MEIN VORTRAG ALS IMPULS – EIN GLÜCKSERLEBNIS FÜR ALLE

Warum es wichtig ist, sich mit dem Thema Glück zu beschäftigen? In meinem Vortrag beantworte ich diese Frage.

Ich spanne in meinem Vortrag einen großen Bogen über das, was Menschen glücklich und zufrieden macht. Zum Beispiel, wie man seine Stärken nutzt, mehr Freude am Tun verspürt und damit auch das Gefühl erlebt, wirksam zu sein. Aber das ist nur ein wichtiger Aspekt.

Wer Sinn in seinem Tun erkennt und sich als Teil einer Gemeinschaft erlebt, ist nachweislich glücklicher und zufriedener. Wenn wir kooperieren, wird unser Grundbedürfnis nach Verbundenheit erfüllt. Das wiederum erhöht unsere Leistungsbereitschaft und unser Engagement.

Ich mache Menschen Mut, ihr Glück selbstbestimmt in die Hand zu nehmen und nicht länger den Ausreden zu folgen, dass andere für ihr Glück oder Unglück verantwortlich sind.

Die gute Nachricht ist: Wir haben Einfluss auf unser Glück, unser Leben und die Menschen um uns herum. Je besser die Qualität unserer sozialen Beziehungen ist, umso länger und glücklicher leben wir. In meinen Glücks-Vorträgen erfahren die Teilnehmer:innen ganz unmittelbar, dass gelebte Wertschätzung und Empathie gut tut. Was für ein schönes Gefühl, nach dem wir uns alle sehnen.

Mein Impuls-Vortrag ist für die Teilnehmer:innen ein Glücksmoment und vielleicht der Beginn einer Reise – einer Reise der persönlichen Entwicklung.

Für einen ma(a)ßgeschneiderten Vortrag, ob online oder klassisch vor Ort, abgestimmt auf die Wünsche und Ziele Ihres Unternehmens und Ihrer Veranstaltung, sprechen Sie mich gerne an:

KOMMEN WIR INS GESPRÄCH – UNVERBINDLICH UND DOCH PERSÖNLICH
Glücksimpuls – Margot Maaß – Trainnerin des Glücks
Vortragende – Margot Maaß
Workshop & Vorträge – Margot_Maass

WAS ANDERE ÜBER MICH SAGEN

Margot Maaß hat ein hohes Maß an Feinfühligkeit und die Fähigkeit, mit großer Empathie auf das Publikum einzugehen.
Margot berührt Menschen.

Prof. Elfriede Krempl

Liebe Frau Maaß, ich habe seit Ihrem Vortrag einige Male an Sie gedacht – Ihr Vortrag hat Wirkung gezeigt. Ich habe versucht, „negative Gefühle zu reduzieren“ und statt mich zu ärgern zu schmunzeln. Und es hat überraschend gut geklappt.
Danke für die Inspiration!

Werner Drexel

Liebe Margot, danke für Deinen Vortrag. Du kannst so beeindruckend verständlich erklären, wie das alles funktioniert und zusammenhängt.
Dein anschauliches Beispiel mit dem amygdalen Daumen als Kern des limbischen Systems hat uns klargemacht, welche Bedeutung
hier drinnensteckt!

Dr. Peter Adler

GLÜCK BEWEGT DIE GESELLSCHAFT

In diesen Medien durfte ich schon darüber reden bzw. wurde über meine Arbeit berichtet:

Buchen Sie einen Termin mit mir




    Margot Maaß Impulsvortrag